Roadstring webRoadstring Army

Zwei Gitarren, ein Holzsaxofon und zwei Stimmen so rau wie das Kopfsteinpflaster von dem sie kommen. Das ist die Roadstring Army aus Ulm. Die Band schlägt ihre Wurzeln tief in die Ulmer Straßenmusik. Als sich die beiden Musiker Konrad und Basti vor knapp dreieinhalb Jahren studiumsbedingt in Ulm kennen lernten war das Kopfsteinpflaster der Ulmer Innenstadt ihre einzige Bühne und ihr Repertoire bestand größtenteils aus Coversongs. Was die beiden Gitarristen an Straßenmusik so fasziniert ist die einzigartige künstlerische Freiheit und der Kontakt zu vielen neuen Menschen aus allen gesellschaftlichen Bereichen. 2015 wurde dann die Band "Roadstring Army" gegründet und aus Kopfsteinpflaster wurde Bühne. Mittlerweile konnten die jungen Musiker viel Erfahrung auf verschiedenen Festivals, Benefitskonzerten, Studentenparties und anderen Großveranstaltungen sammeln und ihren Bekanntheitsgrad auch über die Grenzen Ulms ausweiten. Coversongs wurden mittlerweile vollständig durch eigene Lieder ersetzt. Mit diesen Songs gewannen die Jungs im vergangenen Jahr den TUJU Bandcontest in der Ulmer Messehalle und konnten ein Publikum von 2000 Leuten für sich begeistern. Nichtsdestotrotz ist und bleibt der raue Asphalt auch weiterhin die Bühne der Band und die Quelle für neue Songs.



JSN Nuru template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok